Der ARCD ist Ihr idealer Reisebegleiter

In Zeiten der Corona-Pandemie haben es Reisende nicht leicht. Aber mit sinkenden Inzidenz-Zahlen eröffnen sich 2021 wieder neue Perspektiven für Urlauber. Der ARCD ist dabei immer der richtige Begleiter. Foto: stock.adobe.com/© Pawel Kazmierczak

Wie wird der Urlaub im Jahr 2021? Gute Frage – und eine von vielen, die sich in diesem Zusammenhang stellen. Das Schöne ist: Ihr ARCD ist mit fachlicher Beratung und persönlichem Service für Sie da.

Kennen Sie auch dieses Gefühl? Nach langer Fahrt endlich den ersten Blick aufs Meer erhaschen. Oder von Weitem schon die Spitzen der Berge erspähen, auf deren Anblick man sich so sehr gefreut hat? Welch eine Befreiung. Endlich angekommen, jetzt kann es losgehen mit dem Urlaub.

Mindestens so wird es sich für die meisten von uns anfühlen, wenn sie nach einer halben Ewigkeit im zweiten Corona-Jahr 2021 wieder die erste richtige Reise unternehmen. Auch wenn es wohl vorerst noch heißt: Sylt statt Seychellen oder Allgäu statt Andalusien.

Macht nichts. Denn erstens gibt es in unserer Heimat wunderbare Ziele zu entdecken. Und zweitens freuen wir uns über jede Möglichkeit, wieder unterwegs zu sein und frische Eindrücke aufzusaugen.  

Gut zu wissen: Der ARCD ist dabei mit Sicherheit sowie seinen vielfältigen Service- und Beratungsleistungen immer Ihr persönlicher Begleiter. Auf jeder Reise – nach nah und fern. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der ARCD-Zentrale fiebern zusammen mit Ihnen regelrecht darauf hin, dass es endlich wieder losgeht.

Sicher buchen

Reisetrends, die sich zu Jahresbeginn abgezeichnet hatten, setzen sich weiter fort. Hoch im Kurs stehen also Ziele, die mit dem eigenen Fahrzeug zu erreichen sind, und das hauptsächlich innerhalb Deutschlands. Eher weniger Menschen zieht es ins Ausland. Besonders begehrt sind in diesem Jahr Übernachtungen in Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Selbst wenn die Nachfrage mancherorts hoch sein kann, hat das ARCD Reisebüro noch attraktive Angebote für Sie. Genauso wie zu den momentan sehr beliebten Wander- und Radreisen.

Egal wohin die Reise geht, mehr denn je kommt es jetzt auf fachkundige Beratung und sichere ­Buchung an. Die bekommen Sie als Clubmitglied im ARCD Reisebüro – online und selbstverständlich auch offline. Unsere Expertinnen und Experten behalten für Sie den Überblick über die höchst unterschiedlichen und sich häufig wandelnden Gegebenheiten in den Destinationen im In- und Ausland.

Wo gelten welche Corona-Regeln? Was muss ich in puncto Tests und Impfung wissen? Wie sieht es mit Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten aus, die unabhängig von Reisewarnungen und ohne Angabe von Gründen neuerdings auch kurzfristig möglich sind? Worauf muss ich bei der Abreise, Einreise und Rückreise achten? Was ist, wenn ich im Urlaub in Quarantäne muss? Das ARCD Reisebüro weiß, was Sie wissen müssen, und versorgt Sie verlässlich mit allen Infos. Hier werden Sie individuell, punktgenau und aktuell beraten. Damit haben Sie gerade jetzt die Sicherheit, bei der Planung und Buchung Ihres Urlaubs alles richtig zu machen.

 

ARCD Reisebüro
Telefon 0 98 41 / 4 09 150
E-Mail info@arcd-reisen.de
Web  www.arcd-reisen.de

Kompetent beraten

Zu jeder Reise das passende ARCD-Urlaubspaket zu schnüren, ist sogar für die Fachleute der ARCD-Touristik immer wieder aufs Neue spannend. Denn die Pakete werden so individuell für Sie zusammengestellt, wie es Ihre Reisewünsche sind. Das jedes Jahr im Mitgliedsbeitrag enthaltene Paket kommt vor dem Urlaub vollgepackt zu Ihnen. Sie finden darin einen hochwertigen Reiseführer, Kartenmaterial und wichtige Infos zu Ihrem Wunschziel. Wer möchte, dem legen wir eine detaillierte Anfahrtsroute bei.

Das passt ideal zum Trend, mit dem eigenen Fahrzeug zu verreisen. Etwa die Hälfte der ARCD-Urlaubspakete wird aktuell für Ziele in Deutschland zusammengestellt. Besonders gefragt sind Mecklenburg-Vorpommern, die deutsche Nord- und Ostsee, der Schwarzwald, die Bodensee-Region und das Allgäu. Fordern Sie Ihr ARCD-Urlaubspaket am besten gleich an.

Hervorragend eingestellt ist die ARCD-Touristik auf die zunehmenden Anfragen von Camping-Begeisterten. Sie wollen wissen, wo es empfehlenswerte Stellplätze und Campingplätze gibt? Ihr ARCD findet darauf die passenden Antworten. Beim ARCD-Touristik­service erfahren Sie außerdem alles über die in den jeweiligen Ländern geltenden Bestimmungen speziell für Reisende mit Wohnwagen oder Wohnmobil. Und wenn es Sie über die Grenzen Deutschlands hinaus zieht, haben wir für Sie die notwendigen Vignetten für die Schweiz, Österreich und die digitale Streckenmaut für zahlreiche touristisch relevante Autobahnabschnitte – besonders einfach zu bestellen im ARCD-Shop. Dort finden Sie auch jede Menge Zubehör für Auto und Reise.

 

ARCD-Touristikservice
Telefon 0 98 41 / 4 09 500
E-Mail touristik@arcd.de
Web www.arcd.de

Umfassend geschützt

Wir sind da, wo Sie sind. Auf dieses beruhigende Gefühl dürfen Sie sich gerade jetzt dank der fahrzeug- und personenbezogenen Schutzbriefleistungen Ihres ARCD verlassen. Denn wenn es darauf ankommt, sind wir bei Ihren Reisen im europäischen Ausland und natürlich in Deutschland für Sie, Ihre Familie und die abgesicherten Fahrzeuge zur Stelle. In Deutschland sogar auch, wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind.

Ihre Urlaubsfreude soll nicht durch unliebsame Unterbrechungen getrübt werden. Deshalb ist die ARCD-Notrufzentrale rund um die Uhr besetzt und für Sie immer erreichbar. Ein Anruf genügt und bei einer Panne oder einem Unfall kümmern wir uns darum, dass Sie sich so schnell wie möglich wieder auf den Weg machen können. Zum Beispiel übernehmen wir bei Ausfall Ihres Fahrzeugs für Sie Übernachtungskosten, bis das Fahrzeug repariert ist, von bis zu 90 Euro pro Fahrzeuginsasse und Nacht für bis zu drei Nächte. Die vollständigen Leistungen des umfassenden ARCD-Schutzbriefs finden Sie gesammelt unter www.arcd.de/schutzbrief. Für den Fall der Fälle gehört die ARCD-Clubkarte mit Ihrer Mitgliedsnummer und den ARCD-Notrufnummern also immer in Ihr Reisegepäck.

 

ARCD-Notrufzentrale
Telefon (Inland) 0 98 41 / 4 09 49
Telefon (Ausland) +49 98 41 / 4 09 49
Web www.arcd.de/schutzbrief

Richtig versichert

Aktuelle Informationen und Hinweise zu Reisen während der Corona-Pandemie finden Sie beim ARCD online gebündelt auf der Website des ARCD Reisebüros, einschließlich einer Verlinkung zur Website des Auswärtigen Amtes mit den aktuellen Reisewarnungen. Auf dieser Website finden Sie auch für jedes Land die jeweils gültigen Einreisebestimmungen.

Diese Informationen sind wichtig, denn sie können sich auf Ihren Versicherungsschutz auswirken. Grundsätzlich gehört eine Reise-Krankenversicherung bei Reisen außerhalb Deutschlands immer ins Gepäck. Sie schließt Versorgungslücken bei Heilbehandlungen vor Ort im Urlaubsland. In Zeiten der Corona-Pandemie sollte die Reise-Krankenversicherung noch einmal genau angesehen werden, nicht alle Angebote sind diesbezüglich gleich. Das kann von Pandemie-Ausschlussklauseln bis hin zu nicht bestehendem Versicherungsschutz aufgrund einer Reisewarnung reichen. Auch eine Reiserücktritt-Versicherung gehört bei dieser Gelegenheit auf den Prüfstand.

Urlauber sollten sich im Zweifel daher vor ihrer Reise an ihren Versicherungsvermittler oder – wenn die Versicherung über den ARCD abgeschlossen wurde – an den ARCD-Versicherungsservice wenden und ihren Versicherungsschutz hinsichtlich Corona prüfen lassen. Unsere Fachleute beraten Sie gerne, welcher Schutz für Ihre Reise wichtig ist – von der Reise-Krankenversicherung und Reiserücktritt-Versicherung bis hin zur Reisegepäck-Versicherung und Reise-Unfallversicherung.

 

ARCD-Versicherungsservice
Telefon 0 98 41 / 4 09 250
E-Mail versicherung@arcd.de
Web www.arcd.de/reise-versicherungen

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de