Polen digitalisiert Maut stärker

Blick von oben auf eine Mautstation an der Autobahn A2 in Polen. Foto: stock.adobe.com/© netsay

Auf bestimmten mautpflichtigen Abschnitten der Autobahnen A2 und A4 in Polen kann nur noch elektronisch bezahlt werden.

Wer nach oder durch Polen reist, muss sich möglicherweise umgewöhnen. Seit Dezember können Pkw- und Motorradfahrer auf den mautpflichtigen Autobahnabschnitten Konin-Stryków (A2) und Wrocław-Sośnica (A4) nur noch elektronisch bezahlen. Die ­manuelle Erhebung an Mautstationen wurde ­zugunsten des digitalen e-Toll-Systems eingestellt. Diese Maßnahme soll den Verkehrsfluss auf den Strecken verbessern.


Es kann nun ein E-Ticket erworben werden, welches vor Ort an Tankstellen oder an Automaten an Rastplätzen erhältlich ist. Alternativ ist auch die ­Bezahlung über die staatliche App e-Toll PL oder Apps anderer zugelassener Anbieter wie beispielsweise Autopay möglich. Mehr Informationen finden Sie auf der deutschsprachigen Website des polnischen Finanzministeriums.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de