ARCD-Clubleistung Schneeketten-Vermietung

Im Winter haben die Berge ein ganz besonderes Flair. Deshalb zieht es in ganz Europa jedes Jahr unzählige Menschen in Wintersport-Resorts. Zum Skifahren, Langlaufen, Wandern oder einfach nur genießen. Trotz leistungsfähigem Straßendienst, ausgefeilter Fahrzeugtechnik und hochentwickelten Winterreifen – bei An- und Abreise sind dabei ordentliche Schneeketten auch heute noch unverzichtbar.

ARCD-Schneeketten: Ein Service, der greift.

Wer sicher und entspannt im Winterurlaub ankommen möchte, braucht optimale Schneeketten. Nur wenn diese gut zu montieren und ausreichend haltbar sind, bieten sie bei widrigen Straßenverhältnissen die notwendige Sicherheit. Je nach Fahrzeug und Hersteller kostet ein ordentlicher Satz Schneeketten leicht ein paar Hundert Euro.

Neben der Qualität der Schneeketten kommt es auch auf die richtige Größe an. Schneeketten müssen genau auf den gefahrenen Reifen passen. Mit dem Kauf eines neuen Autos werden deshalb sehr häufig auch neue Ketten benötigt. Auch, wenn die vorhandenen nur drei- oder viermal genutzt wurden. Das ist ärgerlich.

Als ARCD-Mitglied haben Sie es besser. Sie brauchen sich keine teuren Schneeketten zulegen, die dann kaum genutzt werden. Gegen ein kleines Entgelt können Sie sich immer das passende Modell ausleihen. Ohne Kaufzwang.

Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit begrenzt ist, und der Versand einige Tage in Anspruch nehmen kann. Bestellen Sie Ihre Ketten deshalb rechtzeitig vor Reiseantritt. Sie können auch schon zu Beginn der Wintersaison Ihr Modell reservieren. Entweder über den Bestell-Button auf dieser Seite oder:

 

Top-Konditionen:

Die Miete für die Leihe von Pkw-Schneeketten beträgt 4,50 Euro pro Tag. Werden die Ketten nicht benutzt, verringert sich der Betrag auf 3,00 Euro pro Tag. Die Nutzungsgebühr von Schneeketten für Leicht-Lkw beträgt 5,50 Euro pro Tag. Bei Nichtbenutzung werden 4,00 Euro verrechnet.

Die Schneeketten können für bis zu 60 Tage gemietet werden – und gehen Ihnen rechtzeitig per Post zu. Die Kosten für den Versand betragen jeweils 6,50 Euro und sind durch das Mitglied zu tragen. Falls gewünscht übernehmen wir, gegen ein Entgelt von zusätzlich 5 Euro, auch die Reinigung der benutzten Schneeketten.

Es gelten die Bedingungen für die ARCD-Schneeketten-Vermietung. Diese können Sie hier einsehen: Allgemeine Bedingungen der ARCD-Schneeketten-Vermietung

Werden Sie jetzt Teil des ARCD. Wir freuen uns auf Sie.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de