ARCD-Clubleistung Kinder-Flugzeug-Gurt

Flugreisen sind eine schöne Sache. In kürzester Zeit gelangt man als Erwachsener sicher und bequem an die entlegensten Orte der Welt. Egal, ob zum Sonnenbaden nach Mallorca oder auf den Spuren fremder Kulturen nach Kambodscha. Für kleine Kinder wird eine Fernreise jedoch schnell zur Strapaze. Denn Sessel und Gurt im Flugzeug sind nicht an die Bedürfnisse kleiner Gäste angepasst.

Kinder-Flugzeug-Gurt: Damit die Kleinen entspannt ankommen.

Kleinkinder sind noch nicht so reaktionsschnell und gewandt wie Erwachsene. Deshalb sollten Sie während des Fluges ebenso mit dem Gurt gesichert sein, wie während Start und Landung. Hier liegt das Problem. Kleine Fluggäste rutschen leicht unter dem serienmäßigen Beckengurt hindurch. Um genügend halt zu bekommen, muss der Gurt straff angezogen werden – weshalb dieser unangenehm drückt. Die Folge: schreiende Kinder, gestresste Eltern oder Großeltern und genervte Mitreisende.

Doch schon mit wenig Aufwand lässt sich eine Flugreise auch für Kleinkinder so sicher und komfortabel gestalten, wie für die Großen. Denn es gibt einen Kinder-Flugzeuggurt. Gerade einmal 500 Gramm wiegt er und kann bequem im Handgepäck transportiert werden. Mit wenigen Handgriffen verwandelt er jeden Flugzeugsessel in einen echten Kindersitz.

Für knapp 100 Euro ist der Kinder-Flugzeuggurt im Fachhandel und dem ARCD-Shop erhältlich. Eine gute, aber keine geringe Investition. Insbesondere, da der Gurt nur für Kinder zwischen einem und vier Jahren und 10 bis 20 Kilo Gewicht eingesetzt werden kann.

ARCD-Mitglieder haben hier einen Vorteil. Sie brauchen nicht zu überlegen, ob sich die Investition lohnt. Denn schon für einen Euro pro Tag können Sie den Kinder-Flugzeuggurt entleihen.

Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit begrenzt ist, und der Versand einige Tage in Anspruch nehmen kann. Bestellen Sie Ihren Kinder-Flugzeug-Gurt deshalb rechtzeitig vor Reiseantritt. Entweder über den Bestell-Button auf dieser Seite oder:

 

Top-Konditionen:

Die Mietdauer kann zwischen 8 und 30 Tagen frei gewählt werden. Der Mietpreis beträgt 1 Euro pro Tag. Hinzu kommen noch Versandkosten von 8 Euro.

Achtung: Hinweise zum richtigen Anlegen des Kinder-Flugzeug-Gurt.

Werden Sie jetzt Teil des ARCD. Wir freuen uns auf Sie.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de