Sicher mobil, entspannt an's Ziel

Egal ob zu Fuß, auf dem Fahrrad oder per motorisiertem Verkehrsmittel – die Teilnahme am Straßenverkehr ist nach wie vor mit Risiken verbunden. Dank großer Anstrengungen des DVR Deutscher Verkehrssicherheitsrat und seiner Partner wie dem ARCD konnten die jährlichen Verkehrstoten in den letzten 20 Jahren stetig reduziert werden. Die Zahl der Verletzten steigt jedoch wieder.

Seit seiner Gründung 1928 ist der ARCD tief im Öffentlichen Dienst verwurzelt. Damit verbunden ist das Pflichtbewusstsein, Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen. Deshalb engagiert sich der ARCD in vielfältiger Weise für Sicherheit im Straßenverkehr. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf dieser Website. Ebenso, wie Tipps zu optimalem eigenen Verhalten. Denn niemand kann mehr für Ihre Sicherheit tun, als Sie selbst. 

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

Was im Sommer häufig unentdeckt bleibt, fällt im Herbst plötzlich auf: Defekte oder falsch eingestellte Scheinwerfer. In den morgendlichen und...

Mit der länderübergreifenden Aktion „sicher.mobil.leben“ kämpft die Polizei am Donnerstag, 20. September, gegen Ablenkung im Straßenverkehr. In ganz...

So schön das warme Licht im Spätsommer auch sein mag, im Straßenverkehr hat es seine Tücken. Aufgrund des flachen Einfallwinkels der Sonne ereignen...

Oft ist die Rede von Schikane und Abzocke, wenn wieder ­irgendwo ein „Blitzer“ entdeckt wird. Dabei ist die Einhaltung von Tempolimits besonders...

Auf Veranlassung des neu ins Amt gekommenen Polizeipräsidenten von Paris, Louis Lépine, wurde am 14. August 1893 in der französischen Metropole an der...

Die Sommerferien in einigen Bundesländern enden bereits. Und das bedeutet für Autofahrer erhöhte Aufmerksamkeit, wenn Schulkinder sich wieder auf den...

So warm es auch sein mag: Flipflops sind beim Autofahren keine gute Wahl. Zwar gibt es keine genauen Vorschriften, aber unpassendes Schuhwerk kann...

Geisterfahrer sorgten in den ­vergangenen Jahren für zahlreiche Unfälle. Um Autofahrer effizienter vor diesen Risiken zu warnen, hat Bosch eine App...

Werden Sie jetzt Teil des ARCD. Wir freuen uns auf Sie.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de