Subaru Levorg: Renovierter Exot

Mit Saugbenziner statt Turboaggregat verzichtet der aktuelle Mittelklassekombi Subaru Levorg auf den einst so prägnanten Lufteinlass auf der Motorhaube. Foto: Subaru

Jetzt ist sie weg, die einst so prägnante Lufthutze auf der Motorhaube. Damit büßt der Levorg, ein seltenes Exemplar hierzulande, viel an optischer Eigenständigkeit ein.

Statt des bisherigen 1,6-Liter-Boxerbenziners mit Turbobeatmung und 125 kW/170 PS sitzt nun ein 2,0-Liter-Boxer mit 110 kW/150 PS (7,2 l/100 km) unter der Haube. Der Saugbenziner kann auf zusätzliche Frischluftzufuhr verzichten. Also weg mit der Hutze.

Geblieben sind der permanente Allradantrieb, der Kraft nach den Erfordernissen kontinuierlich auf Vorder- und Hinterräder verteilt, und die ebenfalls serienmäßige, stufenlose CVT-Automatik.

Senkt sich der Gasfuß allzu rasch, jagt diese Lineartronic die Drehzahl nach oben und lässt den Motor laut aufheulen. Kick-down-Fetischisten haben am Levorg keine Freude. Seine Stärken spielt der Subaru aus, wenn das Saugaggregat seine Kraft harmonisch entfalten und der Kombi sanft reisen darf. Darauf abgestimmt gewährt das überarbeitete Fahrwerk nun mehr Komfortreserven als zuvor.

Deutliche Preissenkung

Einen erfreulichen Weg beschreitet Subaru bei der Preisgestaltung, denn der Levorg ist nun satte 3.000 Euro günstiger. Der Einstieg beginnt damit bei 26.990 Euro, darin bereits enthalten sind Sitzheizungen für die Vordersitze, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein Notbremsassistent mit Fußgänger- und Radfahrererkennung, ein adaptiver Abstandsregler sowie ein Spurhalteassistent mit Lenkunterstützung.

Im Gegensatz zu anderen Subarus muss der Levorg auf eine Elektrifizierung mittels Hybrid verzichten. Seine Plattform ist dafür schlicht zu alt.

Daten Subaru Levorg

Motor: 
Benziner: 2,0-l-Vierzylinder, 110 kW/150 PS, 198 Nm

Antrieb: Allrad

Getriebe: CVT-Automatik stufenlos (mit sieben simulierten Stufen)

0–100 km/h: 11,7 s

Spitze: 195 km/h

Normverbrauch: 7,2 l S, 165 g CO2/km

L x B x H: 4,69 x 1,78/k. A. x 1,49 m

Radstand: 2,65 m

Wendekreis: 11,8 m

Kofferraum: 522–1.446 l

Leergewicht: 1.527 kg

Zuladung: 513 kg

Anhängelast: 1.500 kg

Tankinhalt: 60 l

Preis: ab 26.990 Euro

Fotos: Subaru
Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de