Museumstag: Porsche live

Premiere: Am Sonntag, den 17.5.2020, finden erstmals digitale Live-Führungen durch die Ausstellung des Porsche Museums auf Instagram @porsche.museum statt.

Am Sonntag, 17. Mai 2020, findet der 43. Internationale Museumstag statt. Dazu öffnet auch das Porsche Museum seine Pforten. Dazu gibt es kostenlose Live-Führungen bei Instagram. Auf diese Weise lässt sich von überall aus der Welt erleben, wie der Stuttgarter Sportwagenhersteller zu dem wurde, was er heute ist.

„In Zeiten wie diesen, in denen Reisen eine besonders große Herausforderung darstellt, ist digitale Vielfalt wichtiger denn je“, sagt Achim Stejskal. Bei Porsche ist diese Erkenntnis nicht neu. Deshalb setzt der Chef des Porsche Museums schon seit längerem konsequent auf Digitalisierung. Im Museum wie in der Öffentlichkeitsarbeit. Die dabei gesammelten Erfahrungen lässt er nun in den diesjährigen Internationalen Museumstag einfließen. Der steht unter dem Motto "Das Museum für alle – Museen für Vielfalt und Inklusion".

Der Museumstag geht auf den Internationalen Museumsrat ICOM zurück. Durch die abgestimmte Aktion will der einmal jährlich auf die facettenreiche weltweite Museumsarbeit hinweisen. In ganz Deutschland bieten dazu viele Museen spezielle Angebote. Bei Porsche werden zwei Guides jeweils eine Stund lang auf Deutsch und Englisch durch das Museum führen. Auf 5.600 Quadratmetern werden dort über 80 Sportwagen aus der Firmengeschichte gezeigt.

Die digitalen Live-Rundgänge führen vorbei an Prototypen, Kleinexponaten, Renn- und Serienfahrzeugen. Die deutschsprachige Tour, die sich Interessierte bei Instagram ansehen können, startet um 18.30 Uhr, die englische Führung um 00.00 Uhr (MESZ). Die Termine liegen bewusst außerhalb der regulären Öffnungszeiten – frei nach dem Motto „Das Museum für alle“. 

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de