Mazda 6: Rundum aufgefrischt

Wer rote Autos toll findet, wird von den Lichtreflexen der Farbe Magmarot Metallic fasziniert sein. Foto: Mazda

Daran ändert auch das Facelift nichts. Eine Eigenart hat sich die nach 2015 zum zweiten Mal überarbeitete, aktuelle Mazda-6-Generation bewahrt.

Sie wird als Limousine und Kombi angeboten, und entgegen der Gepflogenheiten des Marktes kosten beide gleich viel Geld. Denn normalerweise verlangen die Hersteller vierstellige Aufpreise für die Variante mit größerem Ladeabteil. Je nach Sichtweise könnte man nun sagen, dass die Limousine etwas teuer, oder der Kombi, um den es hier geht, vergleichsweise günstig ist.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen?

Sie haben ca. 15% des Beitrags gelesen.
Dieser Artikel ist ein exklusiver Inhalt für ARCD-Mitglieder. Um weiterlesen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Sie sind bereits ARCD-Mitglied?
Dann loggen Sie sich jetzt ein.

Sie möchten ARCD-Mitglied werden?
Dann entdecken Sie unsere Tarife.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de