Kia Ceed SW 1.4 T-GDI und Ford Focus Turnier 1,5 Ecoboost: Platzhirsche

Zwei starke Alternativen unter den kompakten Kombis: der Kia Ceed SW (links) und der Ford Focus Turnier – beide im roten Sportdress namens GT-Line (Kia) und ST-Line. Foto: Thomas Schreiner

Komfortabel und geräumig sollen sie sein, nicht zu viel Parkraum beanspruchen, und gleichzeitig will man sich mit ihnen jederzeit und überall sehen lassen können. Die Anforderungen sind hoch an Modelle der Kompaktklasse und die Vielfalt ist groß.

Angeführt wird das Segment vom VW Golf, auch Opels Astra ist beliebt. Es gibt jedoch weitere interessante Alternativen, zumal wenn sie als Kombi mit einem praktischen, großen Kofferraum daherkommen. Wir haben uns zwei näher angesehen: den Kia Ceed SW und den Ford Focus Turnier.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen?

Sie haben ca. 11% des Beitrags gelesen.
Dieser Artikel ist ein exklusiver Inhalt für ARCD-Mitglieder. Um weiterlesen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Sie sind bereits ARCD-Mitglied?
Dann loggen Sie sich jetzt ein.

Sie möchten ARCD-Mitglied werden?
Dann entdecken Sie unsere Tarife.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de