ARCD/DEKRA-Prüfaktion „Sicher in den Sommerurlaub“.

Der Ortsclub Aller-Weser vom Auto- und Reiseclub Deutschland hat wieder in Zusammenarbeit mit der DEKRA Automobil GmbH die Prüfaktion „Sicher in den Sommerurlaub“ an insgesamt sieben Prüfstationen in der Zeit vom 16. bis 21. Mai 2022 angeboten.

Der OC Aller-Weser war Pate der Prüfstationen in Verden (Aller), Rotenburg/Wümme, Bremen-Süd, Bremen-GVZ, Oldenburg, Bruchhausen-Vilsen und Bassum. Für die Mitglieder war die umfangreiche Kontrolle kostenfrei. Gäste konnten gegen einen geringen Beitrag ebenfalls teilnehmen.

Die meisten Teilnehmer konnten in Verden (Aller) und in Oldenburg verzeichnet werden.

Die Beleuchtung, der Motorraum, die Bereifung, die Bremsen, Lenkung und Auspuffanlage sowie Stoßdämpfer, Getriebe und Hinterachse werden von den versierten Prüfingenieuren der DEKRA kontrolliert und geprüft. Zum Programm gehört auch die Prüfung auf Öldichte.

Die Prüfleistungen werden mit einem Prüfprotokoll dokumentiert und jedem ARCD-Mitglied und Gast ausgehändigt und inhaltlich erläutert.

Die nächste Prüfaktion findet im Oktober 2022 statt. Im ARCD-Clubmagazin und in der örtlichen Presse wird rechtzeitig auf dieses besondere Angebot hingewiesen. Falls Sie eine persönliche Einladung per E-Mail wünschen, geben Sie gerne dem OC-Vorsitzenden unter Georg.Rolink@gmail.com Ihre E-Mail-Adresse bekannt. Vierzehn Tage vor dem Prüftermin erhalten Sie dann eine persönliche Einladung.

 

Text und Bilder: GEORG ROLINK

Die Prüfstation an der Wilhelmshavener Straße 242 in Oldenburg wurde sehr gut angenommen (Rang 1!).
Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de