ARCD-Mitglieder sparen auf der Freizeitmesse Nürnberg

2019 lockt die Freizeit Messe Nürnberg die Besucher auf 75.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, verteilt auf neun Hallen. Foto: freizeitmesse.de

Noch liegen einige Teile Deutschlands unter einer weißen Schneedecke. Doch schon bald läutet die Freizeit Messe Nürnberg den Frühling ein. ARCD-Mitglieder können vergünstigte Eintrittskarten erwerben.

Vom 27. Februar bis 3. März präsentieren im Nürnberger Messezentrum rund 900 Aussteller wieder ihre Neuheiten rund um die Themen Garten, Touristik, Caravaning, Outdoor und Fahrrad. In diesem Jahr ist an allen fünf Veranstaltungstagen auch die Messe Inviva mit dabei, die Angebote und Informationen zur Lebensgestaltung und Lebensfreude im Alter bereithält. Wie ARCD-Mitglieder beim Eintritt sparen, erklären wir im folgenden Abschnitt.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen?

Sie haben ca. 108% des Beitrags gelesen.
Dieser Artikel ist ein exklusiver Inhalt für ARCD-Mitglieder. Um weiterlesen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Sie sind bereits ARCD-Mitglied?
Dann loggen Sie sich jetzt ein.

Sie möchten ARCD-Mitglied werden?
Dann entdecken Sie unsere Tarife.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de